Reformationsjubiläum in Bayern
Landessynodalpräsidentin zu Gast bei Luther

Landessynodalpräsidentin Annekathrin Preidel besuchte am Sonntag 23.Juli 2017, als Schirmherrin den Aktionstag „Zu Gast bei Luther“ in den östlichen Kirchengemeinden des Evangelisch-Lutherischen Dekanates Erlangen. Martin Luthers kulturprägende Bedeutung im Rahmen der reformatorischen Bewegung wurde in kurzweilig-informativen Tischreden neu in den Blick genommen und an interaktiven Stationen konnten die Besucher deutsche Mediengeschichte u.v.m. erfahren. Professionell begleitet wurde der Aktionstag durch das Team von Wort.Transport des Amtes für Gemeindedienst der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern und seinen Trucks.

Parallel dazu coachte der Liedermacher und Theologe Addi Manseicher, Komponist und Autor des offiziellen Reformationsliedes „Allein aus Gnade“, Interessierte bei einem Songwriting Workshop. Ein besinnlicher Gottesdienst am Morgen gab den Startpunkt und beim fulminanten Musical „Der falsche Ritter“ heizten mehr als hundert Kinder aus den beteiligten Kirchengemeinden Beerbach, Eckenhaid, Eschenau, Forth und Kalchreuth stellvertretendem Landrat Christian Pech, zahlreichen Ehrengästen und dem Publikum nochmals zum Abschluss des sommerlichen Tages richtig ein. 

Veranstalter: Region Ost, Evang.-Luth. Dekanat Erlangen

(Um zur Galerie zu gelangen, bitte auf das Bild klicken)

Kommende Veranstaltungen
Alle Veranstaltungen