Reformationsjubiläum in Bayern
Frei. Lieder für Geist und Seele
Jericho. Das bayerische Urgestein christlicher Popmusik.

41 Jahre Bandgeschichte – und der Tourbus rollt und rollt. Die ehemalige Kirchentags- und Gottesdienstband Jericho garantiert heuer Abende voller Inspiration und Tiefgang, mitreißend und gefühlvoll, intelligent und sympathisch präsentiert. Live im besten Sinne.

Vielfalt und Freiheit sind die Werte, die Jericho mit der Reformation verbindet. Fest verwurzelt in der bayerischen Landeskirche haben Generationen von Sängerinnen und Musikern verschiedener Konfessionen die Freiheit lutherischen Denkens und Lebens als Ermutigung erfahren, den eigenen Weg zu gehen. Kulturelle Vielfalt hat es ermöglicht, dass die Popularkultur in der Kirche Fuß fassen konnte.

Vor diesem Hintergrund entstand für das Jahr 2017 ein Programm mit vielen neuen Liedern. Es geht um den Wert des Einzelnen, um Zivilcourage (“Here I stand”), es geht um ein Leben allein aus Gnade. Maria und Josef sitzen als Migranten im Straßengraben an der A 8. Türen gehen auf und das Morgenlicht funkelt wie ein Fingerzeig Gottes herein. Ein guter Wind führt dorthin, wo die Seele Heimat hat. Leonard Cohen, Gospels und Bach kommen auch vor. Und im Jericho-Kollektiv ist schon die Generation Jericho 2.0 zu finden, die im Musikstudium angekommenen Kinder der bekannten Namen und Gesichter rund um “Mastermind” Frank Seifert. Bekanntes und neue Klänge, Balladen und Pop, Texte, Licht und Farben. Alles das ist “frei”.

Jericho Konzerte “frei” im Jahr des Reformationsjubiläums 2017

  • Samstag, 28. Januar, 19:00 Hammelburg, St. Michael
  • Samstag, 25. März, 19:00 Uhr Untersteinach, Kantorat St. Oswald
  • Samstag, 6. Mai, 19:30 Uhr Rossach, Evangelische Kirche
  • Sonntag, 2. September, 18:00 Uhr Wildenheid, Friedenskirche
  • Sonntag, 24. September, 18:00 Rödental, St. Johannis
  • Samstag, 14. Oktober, 19:30 Uhr Lauertal-Gemeinde, Poppenlauer, Auferstehungskirche
  • Samstag, 28. Oktober, 19:30 Uhr Kösching, Gemeindezentrum
  • Samstag, 11. November, Schwabach-Dietersdorf, St. Georg

Website: www.jericho-ev.e

Facebook: www.de-de.facebook.com