Reformationsjubiläum in Bayern
Festwochenende am 27. und 28. Mai 2017
Prominenten-Botschafter-Aktion

Ein evangelischer Gottesdienst mit zigtausenden Menschen direkt unter dem Himmelszelt – das ist Abschluss des 36. Deutschen Evangelischen Kirchentages und der Kirchentage auf dem Weg. Tausende Bläserinnen und Bläser rufen zum Festgottesdienst auf der 40 Hektar großen Elbwiese vor den Toren Wittenbergs – zum evangelischen Open Air-Gottesdienst, einem der Höhepunkte im #Reformationssommer.

Schon am Vorabend, 27. Mai, beginnt die Einstimmung auf der Festwiese mit einer Nacht der Lichter, die von Brüdern der Gemeinschaft von Taizé begleitet wird. Wer möchte, kann unter freiem Himmel übernachten und an einer Sonnenaufgangszeremonie teilnehmen. Nach dem Festgottesdienst laden ein Reformationspicknick und ein Konzert zum Austausch und Verweilen ein. Informationen zum Programm und zur Anreise unter www.r2017.org