Reformationsjubiläum in Bayern
Nacht der offenen Kirchen
Hof 07. Oktober 2017

Nach etwa eineinhalbjähriger Vorbereitung wurde „Kirche in neuem Licht – die Nacht der offenen Kirchen“ am Samstag 7.10.2017 in Hof durchgeführt (18.00 – 23.00 Uhr). Beteiligt waren die Evang.- Luth. Kirchengemeinden Hospital, Kreuzkirche, Lutherkirche, St. Johannes, St. Lorenz, St. Michaelis, Baptisten, die Methodistische Kirche , die Katholische Kirche St. Marien und das Evangelische Jugendwerk.

Dabei wurde die Außenbeleuchtung in einem zentralen Konzept, das sich an den geöffneten Eingängen orientierte, umgesetzt. Zusätzliche Lichteffekte gestalteten die Kirchengemeinden selbständig.

An dem sehr vielseitigen, oft überraschenden Programm (siehe Flyer) nahmen – trotz relativ schlechten Regenwetters –  geschätzt 1000 Personen teil. 2 Shuttlebuslinien verbanden das Zentrum mit den Kirchen am Stadtrand. Vor allem die Lutherkirche wurde stark genutzt.

© Thomas Persitzky, Pfr., stellv. Dek.