Reformationsjubiläum in Bayern
Lasst uns miteinander
Kitzinger Gemeindefest der Ökumene

Aus Anlass des Reformationsjubiläums wurde (mit offizieller Zustimmung des Bistums) am 9. Juli 2017 ein ökumenischer Gottesdienst auf der Alten Mainbrücke in Kitzingen gefeiert. Die Mainbrücke verbindet den Stadtteil Etwashausen mit der Kreuzkapelle in Sichtweite und die Innenstadt mit der Evangelischen Stadtkirche und der katholischen Johanneskirche, beide ebenfalls in Sichtweite.

Dier Gottesdienst setzte einen öffnenden Akzent mit der Teilnahme verschiedener Gruppen und Gemeinschaften (Landeskirchliche Gemeinschaft, Freikirchen, Gästegruppen aus Papua Neuguinea etc.)

Die umliegenden Gemeinden wurden eingeladen in einer Sternradtour nach Kitzingen zu fahren und ebenfalls teilzunehmen.

Dem Gottesdienst folgte im Anschluss ein ökumenisches Gemeindefest mit Musik und Auftritten. Beendet wurde der Tag mit einer Schlussandacht.

Hanspeter Kern