Reformationsjubiläum in Bayern
Freikarte
Augsburg 24. Juni 2017

Jugendgottesdienst entlang der BOB-Linie: Ein Projekt zur Reformationsdekade

Kooperation der Evangelischen Kirchengemeinden Miesbach – Holzkirchen – Neuhaus/Schliersee

Lange gab es schon keine Gemeindeübergreifenden Jugendgottesdienste mehr im Dekanat Bad Tölz und so nahmen die drei oben genannten Kirchengemeinden das Reformationsjubiläum zum Anlass um gemeinsam zum Thema „Frei“ drei Gottesdienste zu feiern. Auch die Gestaltung sollte gemeindeübergreifend stattfinden und die Jugendlichen sich so besser kennenlernen.

Die Vernetzung ist gelungen! Und mit drei gutbesuchten Gottesdiensten haben sich die Vorbereitung und der Aufwand gelohnt. Da alle drei Kirchengemeinden an der BOB Linie liegen war auch der Transport einfach und umweltfreundlich. Vor und nach den Gottesdiensten gab es eine Lounge mit Snacks und Getränken, um die Fahrtzeiten der Züge so zu überbrücken, dass Wartezeiten schnell vergingen.

Für Musik sorgten unterschiedliche Bands und Musiker, so spielte in Miesbach die katholische Jugendband, in Neuhaus ein Quartett aus Schliersee und in Holzkirchen die evangelische Band Route 42.

Das Publikum war bunt gemischt und auch Erwachsene kamen interessiert in die von Jugendlichen gestalteten Gottesdienste. Durchschnittlich waren ca 60-70 Besucher pro Gottesdienst anwesend, was man als einen vollen Erfolg für unsere Diaspora Gegend werten kann.