Reformationsjubiläum in Bayern
"Leben nach Luther"
Münnerstadt 01. März bis 02. April 2017
Postadresse: PF 1344 · 97699 Münnerstadt Hausadresse: Hafenmarkt 1 · 97702 Münne
97702 Münnerstadt
Auf Karte anzeigen >

Eine Wanderausstellung des Deutschen Historischen Museums, in Kooperation mit der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und der Internationalen Martin Luther Stiftung (IMLS), gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM)

Ein Hort universeller Bildung und bürgerlichen Lebens, das Vorbild christlicher Lebensführung, Ursprung von Literatur, Philosophie und Wissenschaft: Das evangelische Pfarrhaus als Lebensform ist seit Jahrhunderten Projektionsfläche gesellschaftlicher und familiärer Ideale wie Identität stiftendes Zentrum des Protestantismus.

In mehreren Kapiteln umreißt die Ausstellung ihr Thema: Ursprung von Pfarrfamilie und Pfarrhaus im Zusammenhang der Reformation; Amtstrachten und Amtspflichten; Statusfragen der Pfarrfamilie im gesellschaftlichen Gefüge; die geistige und ökonomische Ausstattung des Pfarrhauses; Leistungen in Geistes- und Naturwissenschaften.

Ergänzt wird die Ausstellung durch ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Vorträgen, Konzerten, Führungen sowie einer Lesung und einem Theaterstück. Komplettes Programm unter: www.heimatspielhaus.de

Weitereführende Links zu Presseartikeln

www.mainpost.de Fürstbischofe

www.mainpost.de Klangwolke

www.mainpost.de Leben nach Luther – Kulturgeschichte

www.infranken.de Fürstbischofe

www.infranken.de Maria Bildhausen

www.infranken.de Leben nach Luther – Kulturgeschichte